Silvesterreisen allgemein

- Silvester Busreisen

- Silvester am Meer

- Silvester in den Bergen

- Silvester in der Sonne

- Silvesterkreuzfahrt

- Silvester Kurzreisen

- Silvester mit Kindern

- Silvesterurlaub buchen

- Singlereisen Silvester

- Skiurlaub Silvester

- Urlaub über Silvester

- Wellness Silvester

Silvester in Deutschland

- Silvester in Deutschland

- Silvester im Allgäu

- Silvester Bayerischer Wald

- Silvester am Bodensee

- Silvester im Erzgebirge

- Silvester an der Nordsee

- Silvester an der Ostsee

- Silvester im Sauerland

- Silvester im Schwarzwald

- Silvester auf Sylt

Silvester Städtereisen

- Silvester Berlin

- Silvester Bonn

- Silvester Dresden

- Silvester Frankfurt

- Silvester Hamburg

- Silvester Hannover

- Silvester Köln

- Silvester Leipzig

- Silvester Mannheim

- Silvester München

- Silvester Nürnberg

- Silvester Stuttgart

Silvester in Europa

- Silvester Amsterdam

- Silvester London

- Silvester Österreich

- Silvester Salzburg

- Silvester Wien

- Silvester Paris

- Silvester Prag

Service

- Impressum & Kontakt

- Silvester 2018

Silvesterkreuzfahrt 2018, Kreuzfahrt Silvester 2018

Tipps, Infos und Angebote für eine Silvesterkreuzfahrt 2018

Die Neujahrsnacht auf hoher See zu verbringen, davon träumen zwar viele Kreuzfahrtfans, doch der Blick in die Kreuzfahrtangebote macht deutlich: Die Fülle an Themenkreuzfahrten und Kreuzfahrtschiffen ist enorm!

Silvesterkreuzfahrt 2018 Angebote kann man auf dieser Seite finden und buchen.

Hier gibt es Angebote direkt auf der Website von AIDA.

Von der gemütlichen Silvesterfeier in Fjordnorwegen über die ausgelassene Silvesterparty in Rio de Janeiro bis hin zur mondänen Silvestergala auf hoher See, wer eine Kreuzfahrt zu Silvester plant, hat nicht selten die Qual der Wahl. Wie also lässt sich die passende Silvesterkreuzfahrt 2018 finden? Wo kann die Schiffsreise zu Silvester hinführen? Und welche Unterschiede gibt es unter den Reedereien?

Ein bunter Strauß an Kreuzfahrtschiffen

Was vor einigen Jahren noch ein teures Reisevergnügen auf hoher See war, ist heute für jedermann erschwinglich: die Kreuzfahrtreise. Diese Reiseform ist inzwischen derart beliebt, dass sich die Reedereien immer wieder neue Schiffstypen und Reisethemen ausdenken.

So verbringen zum Beispiel Disneyfans ihre Kreuzfahrtreise gerne mit Donald Duck & Co auf den bunten Kreuzfahrtschiffen der Disney Cruise Line. Eleganter geht es hingegen auf den stilvollen MSC Cruisern zu, die als Fantasia, Magnifica und Poesia gediegenes Flair versprühen.

Individualisten fühlen sich zudem auf den vergleichsweise bescheidenen Hurtigrutenschiffen richtig wohl, während AIDA Cruises auf eine legere und unterhaltende Atmosphäre an Bord setzt und die Reederei Royal Caribbean International vor allem mit luxuriösen Megalinern mit dem Zusatz „of the Seas“ beeindruckt. Besonders erholsam ist allerdings der Aufenthalt auf einem Kreuzfahrtschiff der Mein Schiff Flotte. Dort genießt man nicht nur Premium All Inclusive Verpflegung, sondern viele weitere Annehmlichkeiten ohne zu viel Gedränge.

Darin wird schon deutlich, dass für die Wahl der richtigen Kreuzfahrtreise nicht nur die Reiseroute und das Bordprogramm entscheidend sind, sondern vor allem auch das Schiff und dessen Ambiente. Damit sich Kreuzfahrtliebhaber daher an Bord richtig wohlfühlen können, sollten Sie sich vorher eingehend mit der individuellen Schiffsausstattung auseinandersetzen.

Beliebte Reiseziele für eine Kreuzfahrt zu Silvester

Abseits der klassischen Flusskreuzfahrt zur Neujahrsnacht halten die Reedereien ein buntes Potpourri an Reisezielen bereit. Für den Mittelmeerraum bilden dabei die Häfen von Palma de Mallorca und Genua die beliebtesten Ausgangspunkte für Silvesterkreuzfahrten. Aber auch ab Venedig wird das östliche Mittelmeer erschlossen und zudem gerne mit einem mehrtägigen Aufenthalt in der Lagunenstadt kombiniert.

Etwas milderes Klima, ein wenig mehr Sonnenschein und eine abwechslungsreiche Inselwelt erwartet Reisende hingegen auf den Kanaren. Zwischen Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote lässt es sich nicht nur einen entspannten Jahreswechsel an Bord erleben, sondern auch interessante Landausflüge unternehmen.

Wer es noch wärmer mag, der schifft sich lieber auf einem Luxusliner in Miami ein und genießt anschließend die Silvesternacht inmitten der Tropenparadiese von Kuba, den Bahamas, Martinique und Trinidad.